Reklamation und Rückversand

Gewährleistungsfall

Sollten Sie Probleme mit Ihrem PC haben, so sind wir Ihr direkter Ansprechpartner. Oftmals lassen sich Kleinigkeiten einfach beheben, hierfür können wir Ihnen per Team-Viewer auch aus der Ferne behilflich sein.

In Ihrem PC sind hochtechnische Bauteile verbaut, die natürlich im ungünstigsten Fall streiken können. Im Gewährleistungsfall übernehmen wir die Reparatur und/ oder den Austausch der defekten Komponente. Hierzu ist ein Rückversand notwendig, deshalb bitten wir Sie, sofern möglich, die Verpackunsmaterialien mindestens für den Zeitraum der Gewährleistung aufzubewahren. Für die ersten 6 Monate ab Kauf besteht für uns die Möglichkeit eines Direkttausches beim Händler, hierfür wird der Originalkarton der entsprechenden Komponente benötigt.

Rückversand

Im Gewährleistungsfall übernehmen wir die Kosten des Rückversandes, hierzu erhalten Sie von uns ein Versandetikett. Sollten wir widererwartend feststellen, dass der PC keinerlei technischen Probleme aufweist, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten des Versandes in Rechnung zu stellen. Zudem müssen wir darauf hinweisen, dass der Absender verantwortlich für die ordnungsgemäße Verpackung des PCs ist, so dass beim Transport keine Schäden entstehen können.

Beim Rückversand ist ist darauf zu achten das der Pc wieder ordentlich Verpackt ist, damit man weitere Beschädigungen vermeiden kann. Wichtig hierbei ist die Sicherung der Grafikkarte wie man im Bild links sehen kann.

Wir bitten daher für die Zeit der Gewährleistung die Verpackung vom Gehäuse sowie den Instapack( Für die sicherung der Grafikkarte) aufzubewahren.